Unsere 3er Kombination - The Three Lions Strategie3er Kombination erfolgreicher ZertifikateThe Three Lions - Strategie

The Three Lions

Strategie

Die Strategie The Three Lions ist eine Kombination der drei gleichgewichteten Zertifikate “Haack Performance Zertifikat“ (ISIN CH0505798592), dem “A.Horst Invest&Trade Zertifikat“ (ISIN DE000LS5NT43) sowie dem Zertifikat “PP-Multi Asset Opportunities Zertifikat“ (ISIN CH0505798626).

Alle drei Zertifikate können Sie problemlos über Ihrer Hausbank an der Börse in Stuttgart ab jeweils einem Anteil erwerben.

Performance nach Monaten in Prozent

 JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDezYTD
2022-1,34%-1,70%-1,59%-0,87%-5,39%
20211,07%0,38%4,15%1,14%0,97%1,84%0,14%0,01%-1,12%4,50%0,77%2,56%17,52%
20200,54%-5,97%-8,64%8,72%2,71%3,67%1,38%3,06%-3,08%-6,80%7,10%4,61%5,72%
20196,07%0,73%-0,99%1,86%-1,02%5,52%-1,65%1,12%1,51%3,00%1,86%5,43%25,67%
20180,10%-5,43%-4,24%5,28%4,13%-0,73%0,31%-1,44%0,08%-7,02%1,34%-1,35%-9,24%
20172,93%2,00%2,65%0,65%1,72%0,04%2,94%-0,62%2,26%2,96%-1,32%0,69%18,12%
2016-2,71%2,47%3,08%4,59%0,44%-8,72%6,29%3,35%3,44%-0,30%-0,52%3,86%15,34%

Jährliche Wertentwicklung der letzten 5 Jahre (%, brutto)

Indexierte Wertentwicklung in Prozent (brutto)

3er Kombination - The Three Lions - Strategie: Jährliche Wertentwicklung der letzten 5 Jahre in Prozent (brutto)
3er Kombination - The Three Lions - Strategie: Indexierte Wertentwicklung in Prozent (brutto)

Stand 01.05.2022
Quelle Haack Performance Zertifikat: Bis 31.01.2020 Delta1 Securities Plc, ab 01.02.2020 iMaps ETI AG
Quelle A.Horst Invest&Trade Zertifikat: Bis 31.12.2019 PP-Asset Management, ab 01.01.2020 Lang & Schwarz AG
Quelle PP Multi Asset Opportunities Zertifikat: Bis 02/2020 PP-Asset Management, ab 01.03.2020 iMaps ETI AG

Die dargestellten Tabellen zur Wertentwicklung beruhen auf eigenen Berechnungen und veranschaulichen die Entwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Erläuterungen zur Wertentwicklung:

Die ausgewiesene Wertentwicklung ist nach Abzug der internen Produktkosten inkl. Management- und Performance-Fee, aber ohne Berücksichtigung weiterer Provisionen, Gebühren und anderer Entgelte auf Kundenebene (z. B. Vermögensverwaltungsvergütung und Depotkosten). Zur Darstellung der Auswirkung solcher Kosten, die sich negativ auf die Wertentwicklung auswirken, dient das folgende typisierte Beispiel: Eine Vermögensverwaltungsgebühr von 1 % pro Jahr reduziert die in der Tabelle angegebene Brutto -Wertentwicklung bei einem Anlagehorizont von einem Jahr um 1 %. Zusätzlich können Depotkosten anfallen, die sich aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Ihrer Depotbank ergeben.

Ihre Vorteile

  • Investition bereits mit niedrigen Investitionssummen möglich
  • tägliche Veräußerbarkeit an der Börse in Stuttgart
  • Drei langjährig erfahrene Portfoliomanager / Analysten mit unterschiedlichen Handelsansätzen (teilweise benchmarkunabhängig)

Nachteile

  • Währungsrisiken
  • Kursschwankungen
  • Gravierende und anhaltende Veränderungen in der Marktsystematik

Die Bausteine von The Three Lions

Haack Performance Zertifikat (ISIN CH0505798592)

Das Haack Performance Zertifikat (ISIN CH0505798592) befindet sich seit Dezember 2015 im realen Handel. Die zugrundeliegenden Ergebnisse sind Nettorenditen.

Die Wertentwicklung ist nach Abzug der internen Produktkosten inkl. Management- und Performance-Fee aber ohne Berücksichtigung weiterer Provisionen, Gebühren und anderer Entgelte auf Kundenebene (z. B. Vermögensverwaltungsvergütung und Depotkosten). Zur Darstellung der Auswirkung solcher Kosten, die sich negativ auf die Wertentwicklung auswirken, dient das folgende typisierte Beispiel: Eine Vermögensverwaltungsgebühr von 1,50 % pro Jahr reduziert die in der Tabelle angegebene Brutto -Wertentwicklung bei einem Anlagehorizont von einem Jahr um 1,5 %. Zusätzlich können Depotkosten anfallen, die sich aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Ihrer Depotbank ergeben.

A.Horst Invest&Trade Zertifikat (ISIN DE000LS5NT43)

Seit Juli 2019 befindet sich das A.Horst Invest&Trade Zertifikat (ISIN DE000LS5NT43) im realen Handel. Zuvor wurde die Strategie seit Januar 2015 im Managed Account Invest&Trade real gehandelt.

Die seit dem 01.01.2020 ausgewiesene Wertentwicklung ist nach Abzug der internen Produktkosten inkl. Management- und Performancefee aber ohne Berücksichtigung weiterer Provisionen, Gebühren und anderer Entgelte auf Kundenebene (z. B. Vermögensverwaltungsvergütung und Depotkosten). Zur Darstellung der Auswirkung solcher Kosten, die sich negativ auf die Wertentwicklung auswirken, dient das folgende typisierte Beispiel: Eine Vermögensverwaltungsgebühr von 1 % pro Jahr reduziert die in der Tabelle angegebene Brutto -Wertentwicklung bei einem Anlagehorizont von einem Jahr um 1 %. Zusätzlich können Depotkosten anfallen, die sich aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Ihrer Depotbank ergeben.

Von Januar 2015 bis zum 31.12.2019 wurde die Strategie in einem Managed Account real umgesetzt. Die angegebene Brutto-Wertentwicklung beinhaltet alle Transaktionsgebühren. Nicht berücksichtigt sind 1 % Vermögensverwaltungsgebühr p.a. sowie eine jährliche Gewinnbeteiligung auf den Wertzuwachs des verwalteten Kontos/Depots in Höhe von 20 %. Die Gebühren erhöhen sich bei einem fallenden Kontostand, die ausgewiesene Rendite nimmt ab. Die Management- und Performancefee beeinflusst negativ das Handelsergebnis.

Beispiel: Bei einem Anlagebetrag von 1.000 Euro und einem jährlichen Gewinnzuwachs von 10 % wird aufgrund der Management- und Performance-Gebühr das individuelle Anlageergebnis um 30 € p.a. vermindert, wodurch sich der zur Anlage zur Verfügung stehende Betrag reduziert.

PP Multi Asset Opportunities Zertifikat (ISIN: CH0505798626)

Das PP-Multi Asset Opportunities Zertifikat (ISIN: CH0505798626) befindet sich seit 14.02.2020 im realen Handel. Zuvor wurde die Strategie seit Januar 2010 im Managed Account PP-Plutos real gehandelt.

Die seit dem 01.02.2020 ausgewiesene Wertentwicklung ist nach Abzug der internen Produktkosten inkl. Management- und Performance-Fee aber ohne Berücksichtigung weiterer Provisionen, Gebühren und anderer Entgelte auf Kundenebene (z. B. Vermögensverwaltungsvergütung und Depotkosten). Zur Darstellung der Auswirkung solcher Kosten, die sich negativ auf die Wertentwicklung auswirken, dient das folgende typisierte Beispiel: Eine Vermögensverwaltungsgebühr von 2 % pro Jahr reduziert die in der Tabelle angegebene Brutto -Wertentwicklung bei einem Anlagehorizont von einem Jahr um 2 %. Zusätzlich können Depotkosten anfallen, die sich aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Ihrer Depotbank ergeben.

Von Januar 2014 bis zum 31.01.2020 wurde die Strategie in einem Managed Account real umgesetzt. Die angegebene Brutto-Wertentwicklung beinhaltet alle Transaktionsgebühren. Nicht berücksichtigt sind 2 % Vermögensverwaltungsgebühr p.a. sowie eine jährliche Gewinnbeteiligung auf den Wertzuwachs des verwalteten Kontos/Depots in Höhe von 20 %. Die Gebühren erhöhen sich bei einem fallenden Kontostand, die ausgewiesene Rendite nimmt ab. Die Management- und Performance-Fee beeinflusst negativ das Handelsergebnis.
Beispiel: Bei einem Anlagebetrag von 1.000 Euro und einem jährlichen Gewinnzuwachs von 10 % wird aufgrund der Management- und Performance-Gebühr das individuelle Anlageergebnis um 40 € p.a. vermindert, wodurch sich der zur Anlage zur Verfügung stehende Betrag reduziert.

Unsere 5er Kombination erfolgreicher Zertifikate - Die winwin-Strategie

Flyer unserer 3er Kombination

Hier finden Sie den Flyer The Three Lions  – Strategie

Möchten Sie mehr erfahren? Dann senden Sie uns eine E-Mail, oder rufen Sie uns einfach an.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Disclaimer: 

Die vorliegenden Informationen wurden mit größter Sorgfalt erstellt. PP-Asset Management GmbH übernimmt jedoch keine Garantie für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben. Diese Webseite dient ausschließlich zur Information und stellt keinen Anlagevorschlag oder kein Angebot dar.

Diese Werbung bezieht sich auf derivative Wertpapiere, welche unter dem Emissionsprogramm der iMaps ETI AG begeben wurden. Der Basisprospekt samt etwaiger Nachträge wurde durch die FMA Liechtenstein gebilligt und nach Deutschland, Italien, Österreich, Luxemburg und Irland notifiziert. Informationen zum Basiswert sind kostenlos auf www.imaps-capital.com/etis abrufbar.